Glaubensvertiefung, Persönlichkeitsentwicklung

Auf dem Weg zur Vorläufigen Kirchlichen Unterrichtserlaubnis nehmen zukünftige ReligionslehrerInnen an mehrtägigen Besinnungstagen oder Exerzitien teil.  Sie können dabei spirituelle Angebote in Exerzitienhäusern und Klöstern nutzen.
Es besteht auch die Möglichkeit, Veranstaltungen des Mentorats oder der KSHG zu besuchen, die mindestens ein Wochenende umfassen.

Außer diesen Besinnungstagen finden Sie unten stehend weitere Veranstaltungsangebote des Mentorats zur Glaubensvertiefung und Persönlichkeitsentwicklung.


GOTTESDIENST GEMEINSAM

Ist das noch was oder kann das weg?

Die Realität in den Gemeinden stellt unseren sonntäglichen Gottesdienst in Frage. Vielen ist er fremd geworden, und was auch Theologiestudierende betrifft: Fernab von zuhause und fremd am Studienort wird er nicht mehr als „Quelle und Höhepunkt“ von Glaube und Leben erlebt. Die Liturgie erschließt sich nicht mehr automatisch, und alleine zur Messe zu gehen macht Vielen wenig Spaß. Grund, sich zum Gottesdienstbesuch mal zusammen zu tun, Grund für einen kleinen Workshop zur Eucharistie (siehe eigene Ausschreibung zum 15. Mai 2019) und Grund, sich mit Freunden und Kommilitoninnen und Kommilitonen gemeinsam zum Gottesdienstbesuch aufzumachen und auszutauschen. Bringen Sie gern Interessierte (auch Nicht-Theologiestudierende) aus Ihrem Umkreis mit!

  • Starttermin: Sonntag, 12. Mai 2019, 18 Uhr Kapelle Collegium Marianum (KSHG), Frauenstr. 3-6, anschließend Feier des Studierendengottesdienstes in der Petrikirche (Termin für alle weiteren Absprachen, bei Verhinderung bitte melden!)
  • Weitere Termine: Sonntag, 19. Mai, 10.30 Uhr St. Stephanus Sonntag, 30. Juni, 20 Uhr Liebfrauen-Überwasser Samstag, 6. Juli, 18 Uhr Hl. Kreuz oder einer der Mentoratsgottesdienste Mittwoch, 15. Mai oder Donnerstag, 27. Juni, jeweils 18 Uhr
  • VKU: Starttermin, Workshop und Besuch von mindestens einem weiteren Gottesdienst zählt als „Einf. Christliche Spiritualität“
  • Kontakt: Jochen Hesper
  • Anmeldung: bis spätestens Freitag, 3. Mai 2019, im Sekretariat

Sommer, Sonne, Strand und mehr …

Ja, das Meer werden wir auch zu sehen bekommen bei unseren geistlichen Tagen in der Wesermarsch! Ein Wochenende mit Zeit für Natur, Nachdenklichkeit und Neues im Gebet und Gespräch über unseren Glauben, unseren Weg und unsere Sehnsüchte. Ein einfaches Selbstverpflegerhaus lädt uns ein, uns Zeit zu nehmen für uns und unser Miteinander. Nähere Informationen bei der Vorbesprechung!

  • Termin: 24. bis 26. August 2018
  • Vorbesprechung: Montag, 23. April 2018 um 14 Uhr im Wohnzimmer der KSHG, UG 48
  • Ort: Rat Schinke Haus, Burhafe
  • Kontakt: Jochen Hesper
  • Anmeldung: ab sofort bis 04. Mai 2018 durch Bezahlung der Kosten von 40 € im Sekretariat

Kontakt